Laresar Elite 1 – Ein wenig bekannter, aber leistungsstarker Staubsauger

Sie suchen ein Gerät, das maximale Reinigungsleistung garantiert? Der Laresar Elite 1 ist ein kabelloser Besenstaubsauger, der in jeder Situation optimale Ergebnisse liefert. Dank seiner beeindruckenden Saugleistung von 26.000 Pascal (Pa) ist er in der Lage, alle Arten von Schmutz zu entfernen: Tierhaare, Sand, Flusen, unsichtbaren Staub, Speisereste usw. Außerdem ist es für jedermann zugänglich, da es zu einem günstigen Preis vermarktet wird. Wenn Sie mehr Details über das Laresar Elite 1 wissen wollen, werden wir in diesem Testbericht seine wichtigsten Vor- und Nachteile nach völlig objektiven Kriterien analysieren. Los geht’s!

Preis prüfen bei Amazon

Leistung 26.000 Pascals (Pa)
Gewicht 1,7 kg (als Handstaubsauger)
Lagerhaus 800 ml
Autonomie 30 Minuten
Geräuschpegel 68 dB
Geschwindigkeiten 2
Handstaubsauger ✔️
HEPA-Filter ✔️
LED-Licht ✔️
Flexibler Schlauch
Bildschirm
Zyklontechnik ✔️
Schrubbfunktion
Ausgewähltes Zubehör Verschiedene Pinsel und flache Werkzeuge

Was sind die Vorteile des Laresar Elite 1?

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Laresar Elite 1 die Anforderungen Ihres Hauses erfüllen kann, laden wir Sie ein, mehr über seine Vorteile zu erfahren.

1. 2-in-1 Staubsauger

Das Erste, was Sie wissen sollten, ist, dass es sich um ein 2-in-1-Modell handelt, das auf zwei verschiedene Arten verwendet werden kann: als Besenstaubsauger und als Handstaubsauger. Sie können ihn also zum Entfernen von Schmutz auf Möbeln, Tischen, Stühlen oder Sofas sowie zur Innenreinigung des Autos verwenden.

Rowenta Air Force Flex 560 (RH9474) – Der flexible Staubsauger, der überall hingeht

2. hohe Saugleistung

Wie wir bereits erwähnt haben, verfügt dieses Modell über eine Saugleistung von bis zu 26.000 Pa, eine der höchsten auf dem Markt. Auf diese Weise schafft er es, alle Verschmutzungen zu beseitigen, die sich ihm in den Weg stellen, einschließlich hartnäckiger Verschmutzungen wie Tierhaare. Je nach Gegebenheit können Sie zwischen 2 Reinigungsstufen (Normal und Turbo) wählen.

Es könnte Sie interessieren:  Orfeld EV679 - Ein wirtschaftliches Modell mit ultraleichtem Design

3. Auswechselbare Bürsten

Um sich jeder Situation anpassen zu können, verfügt die Laresar Elite 1 über zwei austauschbare Bürsten. Einerseits ist die weiche Walzenbürste ideal für Hartböden, da sie eine antistatische Faser enthält, um Kratzer zu vermeiden; andererseits entfernt die harte Walzenbürste tiefsitzenden Schmutz von Teppichen.

4. Tank mit großem Fassungsvermögen

Der Tank dieses Staubsaugers hat ein Fassungsvermögen von 800 Millilitern, was für seine Kategorie überdurchschnittlich ist. So können Sie große Flächen mehrmals reinigen, ohne dass Sie ihn entleeren müssen, obwohl das System dafür sehr einfach und hygienisch ist.

5. Effiziente Filterung

Wenn Sie unter Allergien, Asthma oder anderen Atemproblemen leiden, sollten Sie wissen, dass dieses Modell über ein hocheffizientes Filtersystem verfügt, das bis zu 99,97 % der Partikel entfernt. Möglich wird dies durch den Einbau eines auswaschbaren HEPA-Filters und der Zyklontechnologie, die eine Sekundärverschmutzung verhindert.

6. Leicht und ergonomisch

Der Laresar Elite 1 Akkustaubsauger lässt sich bequem bedienen, da er über ein Teleskoprohr verfügt, das sich der Körpergröße des Benutzers anpasst. Darüber hinaus verfügt er über Hinterräder, die ein einfaches Bewegen ermöglichen, und eine flexible Drehung von bis zu 270°, um auch die schwierigsten Ecken zu erreichen.

Orfeld EV679 – Ein wirtschaftliches Modell mit ultraleichtem Design

7. LED-Licht

Bei der Reinigung unter Betten, Möbeln oder Sofas helfen Ihnen die integrierten LED-Leuchten an der Vorderseite des Kopfes, Schmutz leicht zu erkennen. So erhalten Sie auch an dunklen Orten genaue Ergebnisse.

8. Inklusive praktischem Zubehör

Zusätzlich zu den Walzenbürsten enthält die Laresar Elite 1 zwei weitere Zubehörteile, die bei der täglichen Reinigung sehr praktisch sein können. Zum einen eignet sich das flache Werkzeug besonders zum Absaugen von Schmutz an engen Stellen, zum anderen kann die kleine 2-in-1-Bürste zur Reinigung von Polstern, Dekorationsgegenständen, Tastaturen etc. eingesetzt werden.

Es könnte Sie interessieren:  Philips Series 8000 - Ein leistungsstarker und effizienter kabelloser Staubsauger, der jedoch einige Nachteile aufweist

9. Niedriger Geräuschpegel

Im Volllastbetrieb ist dieses Modell nicht lauter als 68 Dezibel. Dieser Geräuschpegel ist mit anderen Aktivitäten wie Radiohören und Fernsehen voll kompatibel.

Was sind die Nachteile des Laresar Elite 1?

Möchten Sie die Nachteile des Laresar Elite 1 Besenstaubsaugers kennen? Wir erzählen Ihnen in den folgenden Zeilen davon:

1. geringe Autonomie

Wenn Sie in einem großen Haus wohnen, können die 30 Minuten Autonomie etwas knapp bemessen sein. Außerdem ist die Ladezeit des Akkus recht lang (4 Stunden).

Shark Anti Hair Wrap mit TruePet (IZ251EUT) – Die beste Lösung für TierfellShark Anti Hair Wrap mit TruePet (IZ251EUT) – Die beste Lösung für Tierfell

2. keine Anzeige

Im Gegensatz zu anderen Staubsaugern ist dieses Modell nicht mit einer digitalen Anzeige ausgestattet, um Dinge wie den Batteriestand oder den Filterstatus zu überwachen.

3. Ihr Schlauch ist nicht flexibel

Er hat nicht das typische Gelenkrohr, damit der Staubsauger sich bücken und niedrige Bereiche bearbeiten kann, ohne sich bücken zu müssen.

Laresar Elite 1 vs. Proscenic P11: Wie unterscheiden sie sich?

Wenn Sie einen leistungsstarken Staubsauger suchen, ist der Proscenic P11 eine weitere gute Option. Er hat eine ähnliche Saugleistung wie der Laresar Elite 1 (25.000 Pa) und verfügt ebenfalls über LED-Leuchten, unterscheidet sich aber in vielen anderen Punkten. Um Ihnen die Wahl zwischen den beiden zu erleichtern, vergleichen wir ihre Hauptmerkmale:

  • Schrubbfunktion: Der erste große Unterschied zwischen den beiden kabellosen Staubsaugern ist, dass der Proscenic P11 nicht nur saugt, sondern auch schrubbt.
  • Autonomie: Der Proscenic P11 gewinnt an Autonomie und erreicht 53 Minuten ununterbrochenen Betrieb (im Vergleich zu 30 Minuten beim Laresar Elite 1).
  • Tankvolumen: Der Laresar Elite 1 hat ein größeres Tankvolumen (800 Milliliter), während der Proscenic P11 650 Milliliter fasst.
  • Preis: Schließlich ist das Proscenic P11 preislich deutlich höher angesiedelt als das Laresar Elite 1.
Es könnte Sie interessieren:  Dyson V15 vs. Rowenta X Force 11.60x - Welcher ist der bessere kabellose Staubsauger?

Unser Fazit: hohe Saugleistung für einen guten Preis

Nach sorgfältiger Analyse des Laresar Elite 1 können wir bestätigen, dass dies ein Staubsauger mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ist. Obwohl es sich um ein eher einfaches Modell in Bezug auf fortschrittliche Funktionen handelt (er schrubbt nicht, er hat keinen Kontrollbildschirm, sein Rohr ist nicht flexibel, usw.), erzielt dieser Staubsauger dank seiner Saugleistung von 26.000 Pa tadellose Ergebnisse. Außerdem ist es komplett ausgestattet, so dass Sie die Reinigung an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Zusammenfassend halten wir den Laresar Elite 1 für eine gute Kaufoption für diejenigen, die ein preiswertes, aber effektives Gerät suchen.

Muzili H20-180 – Ein günstiger Besenstaubsauger mit viel UmsatzMuzili H20-180 – Ein günstiger Besenstaubsauger mit viel Umsatz

Preis prüfen bei Amazon

Ähnliche Beiträge