Roborock S8 vs S7_4

Roborock S8 vs. S7 – Roborock erweitert sein Angebot an Staubsaugerrobotern

Das asiatische Unternehmen Roborock hat etwas geschafft, was nur wenigen Unternehmen auf dieser Seite der Welt gelingt: sich in kurzer Zeit als Marke für Staubsaugerroboter zu positionieren, bei der Qualität vor Preis geht. Möglich wurde dies durch Modelle wie den S7, einen der ersten Staubsaugerroboter des Unternehmens, zu dem wir nun eine neue Version hinzufügen: den S8. Aber wissen Sie, was die Unterschiede zwischen Roborock S8 und S7 sind? Wir analysieren sie und stellen sie Ihnen im Folgenden vor.

Roborock S8 vs. S7: Wie unterscheiden sie sich?

Wir beginnen mit einer Analyse der wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Reinigungsrobotern:

Vollständigere Reinigungsbürste

Roborock hat beschlossen, einen weiteren Qualitätssprung bei der Hauptbürste zu machen und die DuoRoller-Bürste in den S8 zu integrieren. Diese Bürste ist doppelt und hat zwei Gummiwalzen, die sich in verschiedene Richtungen drehen und den gesamten Schmutz in das Saugloch ziehen. Dadurch wird das Staubsaugen effektiver, da die beiden Bürsten in beide Richtungen arbeiten und viel mehr Schmutz aufnehmen.

Reaktive KI-Technologie

Einer der Unterschiede zwischen dem neuen Roborock und dem Vorgängermodell ist die Integration von Reactive AI und der PreciSense-Technologie, einer Technologie, mit der der Roboter sich nicht nur per Laser bewegen kann, sondern auch in der Lage ist, Objekte intelligent zu erkennen. Dies ist der 3D-Kamera zu verdanken, die die Lasernavigationskartierung ergänzt.

Es könnte Sie interessieren:  Dyson vs. Xiaomi - Die Premium-Staubsauger oder die günstigeren Modelle?

Absaugleistung

Eine weitere wichtige Neuheit des Roborock S8 ist der Qualitätssprung, den die Marke in Bezug auf die Saugleistung macht. Der Roborock S8 erreicht bis zu 6000 Pascal, während das Vorgängermodell, der S7, nur 2500 Pascal erreicht. Auf diese Weise ähnelt der S8 mehr den jüngsten Staubsaugerrobotern des Unternehmens, die ihre Saugleistung schrittweise erhöht haben.

Bespoke Jet Pro vs. PrettyCare – Suchen Sie einen kabellosen Staubsauger mit hoher Filterleistung?Bespoke Jet Pro vs. PrettyCare – Suchen Sie einen kabellosen Staubsauger mit hoher Filterleistung?

Tankinhalt

Wir fahren fort mit den Unterschieden zwischen den beiden Staubsaugern und betonen, dass in diesem Fall der Roborock S7 in Bezug auf die Behälterkapazität gewinnt. Dieses Modell hat einen 470-ml-Trockenabfalltank, im Vergleich zu den 400 ml des S8.

Roborock S8 vs S7_3

Roborock S8 vs. S7: Was sie gemeinsam haben

Hier sind die wichtigsten Gemeinsamkeiten:

Kompatibilität mit sich selbst entleerender Basis

Eine der Gemeinsamkeiten der beiden Staubsaugerroboter-Reihen besteht darin, dass es mehrere Modelle zur Auswahl gibt: das Standardmodell, das Pro-Modell und das Ultra-Modell, jedes mit seinen eigenen Eigenschaften. Diese Auswahl an Optionen, die im S7 vorhanden war, wird auch im S8 beibehalten. Tatsächlich ist es in beiden Fällen möglich, das Modell zu wählen, das eine sich selbst entleerende Basis beinhaltet.

VibraRise-Technologie

Eine weitere auffällige Ähnlichkeit zwischen den beiden Robotern besteht darin, dass sie gleichzeitig saugen und wischen können, wofür sie mit einem Wassertank mit einem Fassungsvermögen von etwa 300 ml ausgestattet sind. Beide Roboter verwenden außerdem die VibraRise-Technologie zum Schrubben, die es ihnen ermöglicht, den Druck während der Schrubbbewegungen zu verstärken und den Schmutz effektiver zu entfernen.

Dyson V15 vs Rowenta X Force 11.60xDyson V15 vs. Rowenta X Force 11.60x – Welcher ist der bessere kabellose Staubsauger?

Laser-Scrolling und interaktive Karten

In beiden Fällen wird als Fahrsystem Lasertechnik eingesetzt, die für eine intelligente Routenplanung und maximale Raumoptimierung sorgt. Dank des Lasersystems können sie Ihr Haus in Echtzeit kartieren und die Karten für spätere Anpassungen speichern.

Es könnte Sie interessieren:  Dyson vs. Proscenic - Exklusivität vs. Preis-Leistungs-Verhältnis bei kabellosen Staubsaugern

Drei Stunden Autonomie

Die Nutzungsdauer des Roborock S8 ist dieselbe wie die des Roborock S7: etwa 3 Stunden. Das hängt davon ab, wie intensiv wir reinigen, aber es gibt keinen Unterschied in Bezug auf die Batteriekapazität. In beiden Fällen gibt es auch die Option „Aufladen und zurück“, so dass der Roboter von selbst zur Ladestation fährt, wenn er erkennt, dass sein Akku bald leer ist und er die Reinigung noch nicht beendet hat.

Mobile App

Jeder der beiden Roboter kann über die Roborock-Mobil-App bedient werden. Dort können Sie die Reinigungsparameter ändern, die Karte anpassen, ein intelligentes Raummanagement durchführen oder den Start der Tätigkeit programmieren.

Geräuschpegel

Auch beim Geräuschpegel gibt es keinen Unterschied zwischen den beiden Robotern, da sie beide eine Schallleistung von bis zu 67 Dezibel abgeben und unter 68 Dezibel bleiben, ab denen ein Roboter unserer Meinung nach nicht mehr leise ist.

Roborock S8 vs S7_2

Kärcher RCV 5 vs RCV 3Kärcher RCV 5 vs. RCV 3: Vergleich zwischen zwei High-End-Roboterstaubsaugern

Roborock S8 vs. S7: unser Fazit

Schließlich bleibt noch zu klären, welche der beiden Möglichkeiten sinnvoller ist. Es ist anzumerken, dass der Roborock S8 noch nicht bei Amazon erhältlich ist, und wir müssen abwarten, wie hoch sein endgültiger Verkaufspreis ist. In Bezug auf die technischen Merkmale und die Funktionalität können wir Ihnen jedoch versichern, dass das Unternehmen beim S8 zahlreiche Verbesserungen im Vergleich zum S7 eingeführt hat.

Tatsächlich konkurriert der Roborock S8 in Bezug auf die technischen Merkmale eher mit dem Roborock S7 MaxV Ultra. Im Vergleich zum S7 ist es also deutlich überlegen. Bleibt nur noch die Frage zu klären, ob der Preisunterschied gerechtfertigt ist.

Es könnte Sie interessieren:  Hoover H-Free 100 Vs 200 Vs 300 Vs 500: Welcher kabellose Staubsauger ist besser?

Wenn Sie jedoch einen Staubsauger mit maximaler Effizienz suchen, der Sie vergessen lässt, dass ein Roboter im Haus ist, ist der Roborock S8 ein fortschrittlicheres Modell mit präziseren Technologien und mit einem deutlichen Unterschied in Bezug auf die Leistung. Diese höhere Leistung in Verbindung mit der hervorragenden Wirkung der beiden Doppelbürsten garantiert ein besseres Ergebnis.

Der Roborock S7 ist jedoch auch eine ausgezeichnete Kaufoption, wenn Sie ein Modell bevorzugen, das zwar nicht so fortschrittlich, dafür aber günstiger ist.

Roborocks beliebteste Staubsaugerroboter

Wenn Sie noch Zweifel haben, interessiert es Sie vielleicht, welche Roborock-Roboterstaubsauger bei den Amazon-Nutzern am beliebtesten sind:

Proscenic P12 vs P11 vs P10Proscenic P12 vs. P11 vs. P10: Welcher Proscenic-Staubsauger ist besser?

Ähnliche Beiträge