Dyson vs Bosch

Dyson vs. Proscenic – Exklusivität vs. Preis-Leistungs-Verhältnis bei kabellosen Staubsaugern

Ein Preisvergleich zwischen Dyson vs Proscenic ist wie ein Vergleich zwischen zwei verschiedenen „Status“-Modellen. Die Frage ist, ob sich dieser Unterschied auch in der Leistung niederschlägt, oder ob er eher eine Folge des guten Rufs von Dyson und der Wahrnehmung als Premiummarke ist. Wenn Sie wissen wollen, wie sich die beiden Marken von kabellosen Staubsaugern ähneln und wie sie sich unterscheiden, sollten Sie unseren Test nicht verpassen!

Dyson vs. Proscenic: Stärken der beiden Marken

Sie haben wahrscheinlich schon von beiden Marken gehört, aber Sie haben wahrscheinlich noch keinen ihrer Staubsauger ausprobiert. Um Ihnen eine genauere Vorstellung davon zu geben, welche Eigenschaften die einzelnen Marken auszeichnen, fassen wir sie in diesem ersten Abschnitt zusammen.

Einerseits wird Dyson unweigerlich mit Qualität, Luxus und Exklusivität assoziiert. Dyson Staubsauger sind die teuersten auf dem Markt, aber auch die fortschrittlichsten. Vor allem, wenn es um die Saugkraft geht und darum, wie fortschrittlich und umfassend ihre Hauptbürste ist. Sie verfügen über Technologien zur Verbesserung der Sicht in allen Bereichen, selbst in den dunkelsten, um die Leistung und Effizienz ihrer Staubsauger zu erhöhen.

Dyson Vs Proscenic1

Im Falle von Proscenic liegt die Hauptstärke im Verhältnis zwischen der Qualität der Staubsauger und dem Preis, den sie bieten. In der Tat könnte es als direkterer Konkurrent von Cecotec als von Dyson angesehen werden. Die meisten ihrer Produkte zeichnen sich durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Preis aus, auch wenn sie nicht an die Spitzenleistungen von Dyson heranreichen. Sie sind also eher eine Alternative für diejenigen, die zugunsten des Preises auf maximale Raffinesse und Spitzentechnologie verzichten wollen.

Dyson vs. Bosch – Welches sind die vielseitigsten kabellosen Staubsauger?Dyson vs. Bosch – Welches sind die vielseitigsten kabellosen Staubsauger?

Dyson vs. Proscenic: Hauptunterschiede

Dies sind die Aspekte, in denen sich die beiden Marken in unserem Test am meisten unterscheiden.

Preis

Dies ist eines der Elemente, in denen der größte Unterschied besteht, und Tatsache ist, dass Dyson, wie wir bereits gesagt haben, eine der teuersten Marken auf dem Markt ist. Während der Dyson V15 (das umfangreichste Modell dieser Marke) rund 900 Euro kostet, liegt der Preis des Proscenic P11 Smart bei rund 250 Euro. Wie Sie sehen können, ist dies ein sehr signifikanter Preisunterschied, bei dem wir uns fragen, ob er sich auch bei der Leistung bemerkbar machen wird.

Es könnte Sie interessieren:  Xiaomi Mi Vacuum Cleaner G10 – Komplett-Reinigung mit nur einem Gerät

Absaugleistung

Wir können nicht behaupten, dass Proscenic in dieser Hinsicht nicht effizient ist, da seine fortschrittlichsten Modelle eine Saugleistung von bis zu 30.000 Pascal erreichen. In dieser Hinsicht ist Dyson jedoch unschlagbar. Dazu trägt auch die Effizienz des Dyson Hyperdymium-Motors bei, der speziell für die Maximierung der Saugleistung entwickelt wurde.

Tankvolumen

Betrachtet man das Fassungsvermögen des Abfallbehälters, so gewinnt Dyson, aber der Unterschied ist nicht groß. Einige Dyson-Staubsauger können bis zu 760 ml fassen, die Behälter von Proscenic dagegen nur 650 ml.

Eingebautes Schrubben

Derzeit hat sich Dyson bei seinen kabellosen Besenstaubsaugern noch nicht für eine integrierte Schrubbfunktion entschieden. Stattdessen hat Proscenic das Modell P11 entwickelt, das mit einem Schrubber und einem Flüssigkeitstank ausgestattet ist. Auch wenn damit nicht die gleiche Effizienz wie beim manuellen Schrubben erreicht wird, ist es doch eine gute Möglichkeit, die Reinigung aufzupolieren.

Dyson V15 Vs Dyson V11_3Dyson V15 vs. Dyson V11 – Die beiden fortschrittlichsten Staubsauger von Dyson im direkten Vergleich

Pinsel und Zubehör

Es ist üblich, dass jede Marke ihre eigenen Pinsel und ihr eigenes Zubehör entwickelt und patentiert, um sich von anderen zu unterscheiden. Die Erfolgsbilanz von Dyson ist in dieser Hinsicht ein Pluspunkt, und die fortschrittlichsten Modelle verfügen über Bürsten wie High Torque, Direct Drive und Slim Fluffy Laser, die sogar über LED-Technologie verfügen, um dunkle Bereiche zu beleuchten. Außerdem ist die Haupt-Multifunktionsbürste von Dyson mit einer Anti-Tangle-Technologie ausgestattet, die nützlich ist, wenn Sie Haustiere zu Hause haben. Proscenic verfügt zwar über effiziente Bürsten, erreicht aber nicht ganz das Entwicklungsniveau und die Effektivität seines Konkurrenten.

Intelligente Sensoren

Ein Großteil des Preisunterschieds zwischen Dyson und Proscenic liegt in der technologischen Raffinesse des ersteren. Dies zeigt sich in den fortschrittlichen Sensoren, wie dem piezoakustischen Sensor, der die Partikelgröße mit elektrischen Schwingungen messen und in Echtzeit melden kann. Dieser Sensor befindet sich in den fortschrittlicheren Versionen des Dyson, wie z. B. dem Modell V15.

Es könnte Sie interessieren:  Conga Rockstar 2000 Vs 1500 Vs 1200 Vs 900 Vs 800 - Welcher ist der beste Cecotec Staubsauger?

Mobile App

Eigentlich hat nur der Proscenic P11 Smart die Möglichkeit, sich mit einer mobilen App zu synchronisieren, aber das ist eine Funktion, auf die Dyson bei seinen Ecoba-Staubsaugern bisher verzichtet hat.

Dyson Vs Proscenic3
Dyson vs. Proscenic: Was haben sie gemeinsam?

Obwohl es sich um unterschiedliche Marken handelt und sie etwas unterschiedliche Zielgruppen haben, weisen sie die folgenden Gemeinsamkeiten auf:

Umrüstbar auf Handstaubsauger

Die meisten kabellosen Staubsauger können heutzutage auch als Handstaubsauger verwendet werden. Dazu müssen Sie nur das ausziehbare Metallrohr entfernen und den Griff am Kopfstück befestigen. Auf diese Weise können Sie jedes Dyson- oder Proscenic-Modell problemlos für die Reinigung einer Vielzahl von Oberflächen verwenden.

Die 5 besten kabellosen Staubsauger von Xiaomi – Vergleich und BewertungDie 5 besten kabellosen Staubsauger von Xiaomi – Vergleich und Bewertung

Einstellbare Leistung

Eine weitere Gemeinsamkeit ist die Möglichkeit, die Leistung so anzupassen, dass nur die benötigte Energiemenge verbraucht wird. Dies ist ein wichtiger Faktor bei kabellosen Staubsaugern, denn so können Sie die Lebensdauer des Akkus optimal nutzen.

Autonomie

Fairerweise muss man sagen, dass die Reichweite der Modelle von Dyson und Proscenic nicht genau die gleiche ist, aber die Unterschiede sind so gering, dass wir dies berücksichtigt haben. Die meisten Dyson Modelle sind für eine Betriebsdauer von ca. 60 Minuten bei minimaler Leistungsaufnahme ausgelegt. Proscenic hingegen benötigt etwa 52-55 Minuten, was dem Dyson sehr ähnlich ist. Es sollte auch beachtet werden, dass sich die Lebensdauer der Batterie verkürzen kann, wenn Sie die Leistung erhöhen.

Anzeige

Die fortschrittlicheren Modelle von Dyson und Proscenic verfügen über ein digitales Display am Gehäuse des Staubsaugers, auf dem Sie den Reinigungsstatus, den Prozentsatz der verbleibenden Akkuladung und eventuelle Fehler- oder Wartungsmeldungen ablesen können. Das Display verleiht ihnen auch ein moderneres, hochtechnologisches Aussehen und Gefühl.

Herausnehmbare Batterie

Wenn Sie die Nutzungsdauer verdoppeln möchten, können Sie dies bei beiden Modellen tun, indem Sie einen zweiten Akku erwerben, da beide Modelle über einen herausnehmbaren Akku verfügen. Der Nachteil ist, dass die zusätzliche Batterie nicht im Lieferumfang enthalten ist, sondern Sie müssen einen kleinen Aufpreis zahlen.

Unser Fazit: Welches soll man wählen?

Nachdem wir uns beide Marken angeschaut haben, ist es an der Zeit zu entscheiden, welche besser ist. Die Antwort hängt wirklich von Ihren Vorlieben, Bedürfnissen und Ihrem Budget ab. Dyson ist Proscenic preislich weit voraus, verfügt aber auch über fortschrittlichere Staubsaugertechnologien. Zum Beispiel der akustische Sensor, mit dem er die Partikelgröße durch elektrische Schwingungen messen kann. Oder die Effizienz und hervorragende Leistung der Bürsten, mit denen er ausgestattet ist.

Es könnte Sie interessieren:  Dyson V15 vs. Gen5: Kabellose Staubsauger mit Spitzentechnologie
Dyson V10 Absolute Vs MotorheadDyson V10 Absolute vs. Motorhead: Vergleich, Kaufberatung & Test

Auf der anderen Seite ist Proscenic eine sehr gute Option für diejenigen, die nicht so viel Geld ausgeben wollen und lieber auf einige dieser „Luxusartikel“ verzichten. Die Leistung dieser Staubsauger ist ebenfalls sehr gut, vor allem in Anbetracht ihres niedrigen Preises. Wenn Sie sich für ein Proscenic entscheiden, empfehlen wir Ihnen eines der neuesten Modelle, das Proscenic P11 oder das P11 Smart.

Kurzum, denken Sie über Ihre Vorlieben und Prioritäten nach, bevor Sie beide Marken bewerten. In Bezug auf die Vielseitigkeit gibt es nicht viele Unterschiede, aber wenn wir das Niveau der Technologie, die Saugkraft oder die Effizienz des Zubehörs betrachten, übertrifft Dyson Proscenic bei weitem. Wenn Sie sich jedoch für einen kabellosen Staubsauger von Dyson entscheiden, kann der Preis sogar dreimal so hoch sein wie bei Proscenic.

Dyson Vs Proscenic 2

Amazon: Das sind die meistverkauften Dyson-Staubsauger

Zum Abschluss dieses Artikels und für den Fall, dass Sie noch Zweifel haben, zeigen wir Ihnen die Liste der meistverkauften Dyson Staubsauger auf dieser Plattform:

Amazon: die beliebtesten Proscenic

Wie bei Dyson ist es nun an der Zeit, die 5 beliebtesten Prosenic Staubsauger auf dem Referenzmarkt zu analysieren, damit Sie sich für den besten entscheiden können.

Ähnliche Beiträge