Laresar Elite 5 Vs Rowenta XPert 6.60 Flex

Laresar Elite 5 Vs Rowenta XPert 6.60 Flex – Sagen Sie mir, was Sie brauchen, und ich sage Ihnen, welchen kabellosen Staubsauger Sie wählen sollten

Es ist üblich, dass man Zweifel hat und nicht weiß, welchen kabellosen Staubsauger man wählen soll, wenn man sich in dieser Welt nicht auskennt und nicht genau weiß, welche Aspekte man bei der Bewertung der verschiedenen Optionen berücksichtigen sollte. Deshalb ist es wichtig, einen Leitfaden zur Hand zu haben, und genau das wollen wir in diesem Artikel tun. Wir vergleichen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen dem Laresar Elite 5 vs Rowenta XPert 6.60 Flex, zwei kabellosen Staubsaugern, die sich durch zwei sehr unterschiedliche Qualitäten auszeichnen. Finden Sie heraus, welche!

Laresar Elite 5 vs. Rowenta XPert 6.60 Flex – Die wichtigsten Unterschiede

Schauen wir uns zunächst einmal an, wie sich die beiden Staubsauger voneinander unterscheiden. Im Zweifelsfall können diese Kriterien eine wichtige Rolle bei der Entscheidung spielen, aber Sie müssen sich über Ihre Präferenzen im Klaren sein.

Maximale Leistung und Saugkraft

Sie wissen bereits, dass eines der wichtigsten Merkmale eines Staubsaugers seine Leistung ist, die in der Regel durch die Art des Motors bestimmt wird. In diesem Fall gibt es einen klaren Unterschied, nämlich dass der Laresar Elite 5 einen Motor hat, der 400 Watt erreicht, während der Rowenta XPert 6.60 Flex bei 100 Watt bleibt. In dieser Hinsicht ist der Motor des ersten Modells also leistungsstärker als der des zweiten, obwohl der Rowenta eine außerordentliche Saugkraft hat.

Lebensdauer der Batterie

Sie wissen bereits, dass die Akkulaufzeit je nach gewählter Intensität für jedes Modell variieren kann. Betrachtet man jedoch die maximale Laufzeit, d. h. die Zeit, die sie im Modus niedriger Intensität erreichen können, so stellt man fest, dass der Laresar bis zu 55 Minuten durchhält, während der Rowenta 45 Minuten durchhält.

Es könnte Sie interessieren:  Philips Series 8000 - Ein leistungsstarker und effizienter kabelloser Staubsauger, der jedoch einige Nachteile aufweist

Bedienungskomfort und Flexibilität

In diesem Zusammenhang möchten wir zwei grundlegende Aspekte hervorheben. Erstens ist nur einer der beiden Staubsauger flexibel. Was meinen wir mit flexibel? Dass er schwenkbar ist, um auch schwer zugängliche Stellen wie die Unterseite des Sofas oder den Tisch zu reinigen.

Prettycare W200 vs Rowenta XPert 6.60 – Suchen Sie einen vielseitigen und wirtschaftlichen kabellosen Staubsauger?Prettycare W200 vs Rowenta XPert 6.60 – Suchen Sie einen vielseitigen und wirtschaftlichen kabellosen Staubsauger?

Der Rowenta XPert 6.60 ist mit einem flexiblen Schlauch ausgestattet, zusätzlich zu dem abnehmbaren Schlauch, mit dem diese Art von Staubsaugern normalerweise geliefert werden. Dank dieses Zubehörs kann er im 90-Grad-Winkel gebogen werden, um die Reinigung solcher Bereiche zu erleichtern. Das Laresar Elite 5 hingegen verfügt nicht über dieses flexible Zubehör.

Auf der anderen Seite hat das Rowenta-Modell einen wichtigen Vorteil in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit: die „Stop & Go“-Position. Dabei handelt es sich um ein System, bei dem der Staubsauger in einer aufrechten Position bleibt, ohne umzufallen, und ohne dass er an eine Wand gelehnt werden muss. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie den Staubsaugerbetrieb für einen Moment unterbrechen müssen. Sein Konkurrent, der Laresar, verfügt nicht über diese Möglichkeit.

Laresar Vs Rowenta_3

Laresar Elite 5 vs. Rowenta XPert 6.60 Flex – Was sie gemeinsam haben

Die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Modellen sind Ihnen bereits bekannt, nun ist es an der Zeit, die Gemeinsamkeiten herauszufinden:

Besen und Handstaubsauger

Wenn Sie eines der beiden Modelle als Besenstaubsauger, aber auch als Stand- und Handstaubsauger verwenden wollen, können Sie das tun, denn beide haben diese Vielseitigkeit. Außerdem verfügen sie über diverses Zubehör für die Reinigung auf verschiedenen Oberflächen, wie die schmale Düse oder eine weiche Bürste.

Es könnte Sie interessieren:  Die 5 besten kabellosen Staubsauger von Xiaomi - Vergleich und Bewertung
Rowenta X-Combo vs. Rowenta X-ForceRowenta X-Combo vs. Rowenta X-Force: Rowenta revolutioniert den Markt für kabellose Staubsauger

Doppelte LED-Beleuchtung

Wenn Sie schon einmal einen kabellosen Staubsauger besessen haben, werden Sie wissen, dass es Bereiche gibt, in denen man den Schmutz nicht so gut sehen kann, wie z. B. die Unterseite des Sofas. In diesen Fällen ist es sehr nützlich, eine Reihe von LED-Leuchten am Hauptkopf zu haben, die die Sichtbarkeit erhöhen. In diesem Fall haben beide diese Funktion.

Ein weiteres Merkmal, das sich bei diesen Staubsaugern immer mehr durchsetzt, ist die zusätzliche digitale LED-Anzeige. Hier können Sie den verbleibenden Akkuprozentsatz, die gewählte Intensitätsstufe oder eventuelle Fehler- oder Wartungswarnungen überprüfen. Außerdem bietet sie eine sehr interessante technische Note.

Manuelle Leistungseinstellung

Ein weiterer Faktor, den wir bei der Wahl eines kabellosen Staubsaugers immer empfehlen, ist, dass die Leistung in verschiedenen Stufen eingestellt werden kann, um die Lebensdauer des Akkus zu optimieren.

In diesem Fall bieten beide 3 Geschwindigkeiten an, was normalerweise die Norm ist, so dass Sie mit beiden die Autonomie optimal nutzen können.

Verkaufspreis

Überraschenderweise und obwohl Rowenta eine etablierte Marke ist, ist der Preis des XPert 6.60 dem des Laresar Elite sehr ähnlich. Je nach den verfügbaren wirtschaftlichen Angeboten kann er sogar noch niedriger sein. Es sei auch darauf hingewiesen, dass der Laresar mehr Leistung hat, aber eine weniger bekannte Marke ist.

Conga Thunderbrush 560 vs Black+Decker BXVMS600E: Welcher ist der beste günstige Besenstaubsauger?Conga Thunderbrush 560 vs Black+Decker BXVMS600E: Welcher ist der beste günstige Besenstaubsauger?

Laresar Vs Rowenta_2

Laresar Elite 5 vs. Rowenta XPert 6.60 Flex – Fazit

Sie haben nun alle Informationen, die Sie benötigen, um sich für einen der beiden kabellosen Staubsauger zu entscheiden, und es ist an der Zeit, sich für einen zu entscheiden. Die Wahrheit ist, dass die Entscheidung hauptsächlich davon abhängt, was für Sie am wichtigsten ist. Hier ist der Grund dafür.

Es könnte Sie interessieren:  Rowenta Air Force Flex 560 (RH9474) - Der flexible Staubsauger, der überall hingeht

Der Preis ist einer der Aspekte, die am häufigsten helfen und in vielen Fällen ein Modell ausschließen. In diesem Fall ist dies jedoch nicht der Fall, da beide praktisch den gleichen Preis haben. Deshalb müssen wir uns mit anderen, wichtigeren Fragen befassen, z. B. mit den technischen Spezifikationen.

Und hier haben wir ein interessantes Dilemma. Wenn Ihnen die Leistung wichtig ist, haben Sie eine andere Wahl als wenn Sie mehr Wert auf den Bedienkomfort legen. Der Laresar Elite 5 ist leistungsstärker als der Rowenta und verfügt über eine höhere Autonomie, was ihn zu einem effizienteren Staubsauger macht, wenn es darum geht, alle Arten von Verschmutzungen aufzusaugen.

Der Rowenta XPert 6.60 Flex hingegen ist viel flexibler und vielseitiger und zudem sehr komfortabel in der Handhabung. Mit anderen Worten: Sie müssen entscheiden, ob Sie mehr Wert auf Leistung oder auf Ergonomie legen, und das ist eine persönliche Entscheidung.

Roborock Dyad vs. Bissell CrosswaveRoborock Dyad vs. Bissell Crosswave: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Wir können Ihnen versichern, dass Sie in jedem Fall die richtige Entscheidung treffen werden.

Amazon: die beliebtesten kabellosen Staubsauger

Wir wollen Ihnen helfen, die Meinungen anderer Nutzer auf Amazon zu vergleichen, um Ihnen im Zweifelsfall die Entscheidung zu erleichtern. Aus diesem Grund haben wir für jede Marke die meistverkauften Produkte aufgelistet:

Rowenta

Laresar

Ähnliche Beiträge